28./29. März 2019: genesis brass academy, Bad Zwesten

18.10.2019 09:00

Neu in 2020: genesis brass academy

Erleben Sie die Komponisten Anne Weckeßer und Christian Sprenger am 28. und 29. März 2020 live im Rahmen der ersten „genesis brass academy“. 

Erstmalig bieten die Geschwister gemeinsam ein Spezial-Workshopwochenende für Bläserinnen und Bläser an. 

Es erwarten Sie: 

  • vier Workshop-Einheiten, die sich auf die Literatur der genesis brass Edition fokussieren;
    Schwerpunkt März: Rendezvous for brass sowie weitere Publikationen
  • gemeinsame Warm-up´s, 
  • Focus-Coaching Euphonium bei Sebastian Stricker, genesis brass; nach Anmeldung und Verfügbarkeit sowie 
  • Konzert „Slide´n´bone“ mit Christian Sprenger und den Posaunisten des Ensembles "genesis brass".

Die genesis brass academy findet zentral gelegen im nordhessischen Bad Zwesten statt. 

Für Verpflegung/Getränke und ein abendliches „Nordhessisches Buffet“ ist gesorgt und sind im Preis inbegriffen.

Die Workshoptage sind auch einzeln buchbar. 

Begrenzte Teilnehmerzahl!


Ablauf:

Tag 1: Samstag, den 28. März 2020

9.00 Uhr             Registrierung/ Ankommen

10.00 -                Begrüßung und Warm-up

11.00 Uhr

11.00 -                Workshop-Einheit 1 (inkl. Kaffeepause)

13.00 Uhr

13.00 Uhr            Mittagessen

15.00 -                Workshop-Einheit 2 (inkl. Kaffeepause)

17.45 Uhr

18.00 Uhr             Nordhessisches Buffet

20.00 Uhr              Konzert „Slide´n bone“

Tag 2 : Sonntag, den 29. März 2020

9.00 Uhr             Gemeinsames Einspielen/Warm-up

10.00 Uhr            Bläserandacht mit Teilnehmern

10.30 -                        Workshop-Einheit 3

12.00 Uhr

12.00 Uhr            Mittagssnack

12.30 -             Workshop-Einheit 4 und Abschluss

14.30 Uhr

Gerne weisen wir auf das genesis brass-Konzert am gleichen Abend in Hille hin. 

Workshop-Teilnehmer erhalten hierfür eine Ermäßigung von 5 €. 

Konzertkarten sind während des Workshops erhältlich. 


Veranstaltungsort: Kurhaus Bad Zwesten, Hardtstr. 7, 34596 Bad Zwesten

Kosten (ohne Übernachtung):

genesis brass academy komplett:        95 €

genesis brass academy Tag 1:             75 €

genesis brass academy Tag 2:             40 €

Für Schüler/Auszubildende/Studierende gibt es einen Preisnachlass von 30%. Bitte bei Inanspruchnahme bei der Anmeldung mit angeben.

Anmeldung:

Anmeldung per E-Mail an dorothee.sprenger@genesis-musikverlag.de oder telefonisch unter 05626 92 198 91. 

Die Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Nach Zahlungseingang ist Ihre Anmeldung dann verbindlich gebucht.


Übernachtung:

In Bad Zwesten, Bergfreiheit und Kerstenhausen (im bed & breakfast „Posthof“ sind die Kapazitäten am Workshop-Wochenende nur für Teilnehmer der academy buchbar: www.posthof-kerstenhausen.de) sowie in der Umgebung sind zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Preissegmenten verfügbar. Direkt am Kurhaus befinden sich Wohnmobilstellplätze, der Waldcampingplatz befindet sich direkt an der Schwalm. 

Das Gastgeberverzeichnis von Bad Zwesten finden Sie hier.

Gerne versendet die Kurverwaltung Bad Zwesten auch das komplette Gastgeberverzeichnis der Erlebnisregion Edersee per Post. 

Das Team der Kurverwaltung steht für Fragen rund um die Unterbringung gerne zur Verfügung. 

Hier geht es zur Homepage der Tourist-Information Bad Zwesten.

Kontakt:

Kurverwaltung Bad Zwesten

Tel. 05626 – 773 

E-Mail: tourismus@badzwesten.de

www.bad-zwesten.de

Änderungen vorbehalten!!!